Welt erobern. selbstbestimmt spielen.

Freude am Zusammensein 

Best Mama Babykurs für

große Entdecker

*** Leider KURSPAUSE für alle Kurse mit mobilen Babys***

aufgrund der Coronavirus Schutzmaßnahmen

Im HERBST ( wahrscheinlich auch Winter) 2020 kann ich leider KEINE BABYKURSE mehr bei mir VORORT anbieten.

 

Alle die mich bereits kennen, wissen das diese Entscheidung mir alles andere als leicht gefallen ist.

                   

Damit ich euch liebe Mamaherzen zumindest in besonders herausfordernden ZEITEN / PHASEN eurer Kleinen bestmöglich mit meinem umfangreichen, fachlichen Baby & Kleinkinderwissen begleiten kann- wird es ab Herbst 2020 regelmäßige

90 min." MAMA ZOOM WS ABENDE" ab 20 Uhr geben.

THEMEN:

*Hilfe mein Baby fremdelt! Terminbekanntgabe: In Kürze

*Kleiner großer TROTZKOPF- wie kann ich mein Kind feinfühlig & bindungsorientiert durch diese wichtige Autonomiephase begleiten? Terminbekanntgabe: In Kürze

*Vom WINDELPOPO zum Topferlkind- ab wann sinnvoll, empfehlenswert? Termin folgt: In Kürze

WARUM kann ich keine BABYKURSE mehr bei mir VORORT anbieten?

Weil für Privatanbieter die vorgeschriebenen Maßnahmen von Seiten der Regierung NICHT voraussehbar & PLANBAR sind!

Sinnvolle Schutzmaßnahmen in der Begleitung von mobilen KLEINKINDERN die viele SPIELMATERIALIEN in den MUND nehmen - sind in einer SPIELGRUPPE NICHT SICHER umsetzbar.

HERBST- WINTERZEIT heißt auch ERKÄLTUNGSZEIT

Da man VOR jedem Spielgruppentreffen keinen CORONATEST machen kann- müssten streng genommen ALLE bei ersten Erkältungsanzeichen ( sei es beginnende Halsschmerzen, Schnupfen, selbst Zahnungsschnupfen VORSICHTSHALBER zuhause bleiben.

Alle Zweitmamas unter uns wissen, das würde bedeuten, das man sehr viele Kurstreffen versäumen würde- weil fast immer ein Familienmitglied nicht 100% in der kalten Jahreszeit TOPFIT ist.

                             

KURSINHALTE

Autonomie und freie Bewegungsentwicklung großer Entdecker achtsam begleiten. Das beobachtende Spiel ist ein fixer, wertvoller Bestandteil jedes Treffen. Die ausgewählten Bewegungselemente und Spielmaterialien im Raum laden die Kinder zum selbstbestimmten Spielen, Forschen und Lernen ein. Mama oder Papa dürfen sich am Rand sitzend entspannt zurücklehnen und sich an ihrem Kind freuen. Die liebevolle Präsenz und ungeteilte Aufmerksamkeit beim Beobachten lassen eine besonders schöne Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit entstehen. Dein Kind kann jederzeit zu dir kommen während der beobachtenden Sequenz. Den du bist als Mama der „sichere Hafen“ für dein Kind, die Tankstelle um mit neu „ aufgetankter“ Bindungsenergie sich wieder gestärkt sich und dem Spiel zu widmen. 

 

Lustvolle Spiel – und Wahrnehmungsangebote zur Förderung der Handgeschicklichkeit, Feinmotorik und Selbständigkeit. In diesem Kurs lernst du zahlreiche liebevoll -  selbstgemachte und vor allem „ Sinn-Volle“ Spielmaterialien kennen, die große Entdeckerkinder begeistern. Viele Praxiserprobte Ideen zum Selber- zuhause-nachbasteln warten auf dich.

 

Musik die begeistert: Kennenlernen der besten Kitzellieder, Finger- und Schossspiele, Freude beim gemeinsamen Tanzen und erstes spielerisches Kennenlernen von Rhythmusinstrumenten  

 

Wertvolle Spielzeit mit Gleichaltrigen: in gleichbleibenden Kleingruppen kann dein Kind seine neu gewonnen Fähigkeiten und seinen Forschergeist ausleben & viel Neues dazulernen

Inspirierende Austauschzeit mit gleichgesinnten, vertrauten Mamas

 

Kurze interessante Mama- Themen-Blöcke basierend auf dem aktuellen Stand der Hirn- und Bindungsforschung, die dir den Alltag mit deinem Baby angenehmer und stressfreier machen. 

 

*Verständnisvolle Begleitung der neuen Entwicklungsschritte*Fremdeln beim Baby ist ein Zeichen für Reife* Kinder brauchen und wollen keine perfekten Mamas, sondern authentisch - achtsame Herzensmamas* Warum „Mama-Auszeiten“ Babys glücklicher machen?* u.v.m.

Herzlich- fachliche Begleitung von mir als erfahrene Mama und Pädagogin mit Spezialisierung auf das Babyalter.  Zeit für kurze, persönliche pädagogische Beratung für Fragen zu den täglichen kleinen und auch großen Herausforderungen mit Kindern

Freue dich auf eine kleine, gleichbleibende KLEINGRUPPE mit gleichgesinnten Mamas in Wohlfühlatmosphäre & erlebe wundervolle Herzensmomente mit deinem Baby!

„Jedes Kind braucht Aufgaben, an denen es wachsen kann. Es braucht Vorbilder, an denen es sich orientieren kann und es braucht Gemeinschaften, in denen es sich aufgehoben fühlt.“

Prof. Dr. Gerald Hüther

MAMA FEEDBACK

Die Kurse bei Angela zeichnen sich nicht nur durch ihr fundiertes Fachwissen aus ( langjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kindern und Eltern, diverse (Zusatz) ausbildungen, laufend Fortbildungen,…), sondern genauso auch durch ihre liebe, herzliche und offene Art. Immer gut gelaunt und positiv eingestellt, geht sie auf jede(n) und jedes Anliegen soweit als möglich individuell ein, versucht Impulse bei Problemen zu geben und gibt Antworten auf sämtliche Fragen die Entwicklung der Babys bzw. Kleinkinder betreffend. Ihr Einfühlungsvermögen und ihre Ausstrahlung machen sie auch bei den Kindern sehr beliebt, die ihr alle sehr zugehen und sich einfach sehr wohl fühlen mit und bei ihr. Sie hat zu allen einen guten Draht ( ob Groß oder Klein) und es herrscht eine „ Wohlfühlatmosphäre“! Wir kommen jede Woche immer wieder gerne und können Angela und ihr Kursangebot nur weiterempfehlen. Angela und unsere Gruppe waren im ersten Lebensjahr ein wichtiger und schöner Begleiter und wir möchten unsere Erfahrungen, die wir in dieser Zeit u. in diesem Rahmen gesammelt haben, nicht missen!

Amelie und Sandra ( Dipl. Kindergartenpädagogin)

Meine Tochter Fiona und ich nehmen bereits am dritten Kurs der Kursserie teil und finden es ganz toll! Den Umgang mit Ihresgleichen halte ich für unverzichtbar. Es wird nicht nur gesungen und getanzt. Das wertvolle, beobachtende Spiel und die zahlreiche Inspirationen, Spielzeug mit den einfachsten Dingen herzustellen gefielen mir besonders gut. Die außerordentlich gut ausgebildete Gruppenleiterin lässt keine Fragen offen. Auch auf für mich sehr wichtige Themen, wie Entwicklungsschübe, Beikost und vor allem die die Motorik ( krabbeln, sitzen, erste Schritte usw.) wird ein besonderes Augenmerk gelegt. Fazit: Die „Mama- Baby- Herzraumkursreihe“ ist die perfekte Alternative zu konventionellen Babytreffen. Kein wöchentlicher Zeitvertreib, sondern spaßige, lehrreiche und bereichernde Stunden!

Daniela & Fiona ( 14 Monate alt)

 

 

Ich besuchte mit meinem Sohn Niklas den Kurs für große Entdecker bei Angela. Die Gruppe ist eine Abwechslung aus Tanz, Musik, Bewegung- musizieren und entdecken verschiedenster Materialien. Die Mütter können ihre Kinder beim Spielen beobachten und danach auch die Zeit zum Austauschen und plaudern nutzen. Es tut gut zu hören, dass andere Mütter die gleichen Sorgen und Herausforderungen haben. Das Singen und Spielen mit anderen Kindern bereitet Niklas große Freude. 

Ich kann Angelas Kurs nur jeder Mama weiterempfehlen.

Irene und Niklas ( 14 Monate alt)

    

 

Ich habe die Kurse mit Angela Leeb mit meinen drei Kindern (7; 5 und 1,5 Jahren) jedes Mal aufs Neue sehr genossen. Es war eine wunderbare Möglichkeit ihre Entwicklungsschritte gerade in den ersten Lebensmonaten bewusst wahrzunehmen, diese sanft zu unterstützen und gleichzeitig eine Plattform sich mit Müttern über die täglichen Herausforderungen des Baby-Alltags auszutauschen. Und das tut vor allem den Mamas gut!

Danke liebe Angela, Casper, Mathilda, Alma und Olivia

©2020 Herzraum Angela Leeb                                                                                                                                                                              Datenschutz      Impressum    Kontakt

Webdesign www.alchemilladesign.com